Lage

Die Lage, oder Wohnlage, einer Immobilie bezeichnet den geographischen Ort und zudem die Einbindung in ihr unmittelbares Umfeld.

Die Wohnlage einer Immobilie hat einen nicht unerheblichen Einfluss auf das Mietpreisniveau – was sich zumeist auch im örtlichen Mietspiegel wiederfinden lässt.

Zuletzt aktualisiert am 26.11.2015 von SweetHome GmbH.

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Zurück